la songeuse invisible...
  Startseite
  Archiv
  Kontakt

http://myblog.de/la.songeuse.invisible

Gratis bloggen bei
myblog.de





Where's the sense in that?

Ich hänge gerade wieder einmal etwas in der Luft...... Mein Kopf dröhnt von der Schulung heute, die morgen auch noch weiter geht. Dann hab ich komischerweise und überhaupt nicht wie erwartet Stress auf Arbeit und zurzeit versäume ich auch noch viel zu viele Vorlesungen, ob das mal gut war, dass ich das alles noch nebenbei machen will!? Mute ich mir da nicht zu viel zu? Ich weiß es nicht....

Außerdem fühl ich mich momentan sehr leer und unzufrieden. Jeder in meinem Umfeld (ok, fast jeder) hat eine Beziehung, ist mehr oder weniger glücklich. Nur ich darf von alledem nur träumen, das ist wirklich so schade

Ich finde mich gar nicht mal so hässlich, nö, kann man wirklich nicht sagen. Ich bekomm ja auch öfters Komplimente, allerdings nur von Leuten, die vergeben sind oder meilenweit weg oder so. Und vom Charakter her kann ich nach x-tausen Mal nachdenken und grübel auch nichts ausmachen, was störend sein kann. Ich gehe unter Leute, bin öfters mal weg, gehe sehr gern weg, tanzen, was trinken, DVD-Abende find ich schön. Kino, Theater, Kunst-Ausstellungen und so, demnächst auf 2 Lesungen. Oder einfach mal in ein Café und die Passanten beobachten - es gibt nichts schöneres. Oder auch einfach mal spazieren und im Park zwischen dem bunten Herbstlaub schlurfen, dabei die Sonnenstrahlen genießen, die vom strahlend blauen Himmel funkeln....hach ja *seufz* Nur immer das alleine machen zu müssen oder nur mit der besten Freundin macht auch kaum Spaß......

Naja, ich werd halt einach immer ignoriert irgendwie, hab ich festgestellt. Ich bin halt nicht wichtig. Oder zu unbedeutend. So wie Grenouille von seinen Mitmenschen nicht gerochen wird, werde ich nicht gesehen und schaffe es nicht aufzufallen. Nur wie könnte ich das ändern? Mir knallige Klamotten anziehen und 100 Piercings ins Gesicht stechen lassen? - Das kann es doch nicht sein! Aber was soll ich denn machen, wie kann ich das ändern?

Vor mich hin träumen ist ja schön und gut, und ohne Frage in einer gewissen Art und Weise befriedigend. Nur für immer....ich weiß nicht....

Nun gut, mir steht jetzt noch ein langweiliger Freitagabend bevor........allein mit meinem PC und dem Fernseher, wobei letzteres sowieso nicht so viel Unterhaltung hergeben wird, schätze ich. Vielleicht erbarmt sich ja einer meiner Chat-Bekannten und redet ein wenig mit mir..... We'll see.....

That's all for now..... °°° la songeuse invisible °°°

 

 

20.10.06 18:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung